REKONSTRUKTIONEN 5.0

Konzertszenen von Udo Diegelmann (Uraufführung),

CON TEMPO, Leitung: Udo Diegelmann,

St. Marien, Hanau, 15. Januar 2022,

 

 

NIE WIEDER FRIEDE

von Ernst Toller,

Noah,

Noctenytor, Regie: Anna-Sophie Sattler,

KellertheaterFrankfurt am Main, 16. Januar 2022,

 

 

GESÄUBERT 

von Sarah Kane,

Rod,

Pan Productions, Regie: Sebastian Bolitz,

im Rahmen des Festivals: 20.21 KANE INNEN, Sarah Kane, das Gesamtwerk,

Landungsbrücken Frankfurt02. September, 07. und 25. November 2021, 26. + 27. Januar und 07. Februar 2022,

 

 

HASENCLEVER - EIN TRIPTYCHON-ABEND

DIE MÖRDER SITZEN IN DER OPER & DIE ENTSCHEIDUNG  KOMÖDIEDIE PEST STUMMFILM,

Noctenytor, Regie: Anna-Sophie Sattler,

Mensch,

Kulturhaus am Zoo, Frankfurt am Main, 22. - 24. Oktober und 16. + 17. November 2021,

Kellertheater, Frankfurt am Main, 23. Januar 2022,

 

 

DER MOHNBLUMENWALD ODER COLUMBINES REISE NACH GLÜCK

Erzähler,

Noctenytor, Regie: Anna-Sophie Sattler,

Dr. Hoch's Konservatorium, 29. Januar, Kulturhaus am Zoo, Frankfurt am Main, 25. - 27. Februar, 06. März 2022,

 

 

BAAL

von Bertold Brecht,

Regie: Melanie Schöberl,

Megalomania Theater, Frankfurt am Main, 25./26. März, 07./08. und 30./31. Mai und 01./02. Juni 2022,

 

 

DER KAUKASISCHE KREIDEKREIS

von Bertold Brecht,

Regie: Anna-Sophie Sattler,

Megalomania Theater, Frankfurt am Main, 29./30. April, 18./19. + 24. - 26. Mai und 25./26. Juni 2022,

 


WORSCHTMICHELS TRAUM ODER DER KÖNIG VON FRANKFURT

Komödie von Rainer Dachselt nach Motiven von Ludvig Holberg,

mit Michael Quast und dem Barock-am-Main-Ensemble,

Regie: Sarah Groß, 

Barock am Main, Höchster Porzellan-Manufaktur, Frankfurt-Höchst, 21. Juli - 14. August 2022.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eric Lenke 2021